Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Dalmatiner von Helmuni

Dalmatiner von Helmuni

Schon als kleines Mädchen habe ich mir so sehr einen Hund gewünscht. Nach langem „betteln“ bekam ich vor vielen Jahren meinen ersten Hund.

Einige Jahrzehnte später, Ende 2003, zog der erste Dalmatiner Rüde in mein Leben ein. Von da an wurde ich mit dem Tupfenvirus infiziert. Der Wunsch nach einem kleinen Rudel und einer eigenen Dalmatiner Zucht ließ nicht lange auf sich warten. Mit den Gedanken gespielt und bald in die Tat umgesetzt.

2005 wurde meine Zuchtstätte „von Helmuni“ FCI gegründet und international geschützt.  

Aktuell wird mein Leben von drei wundervollen Dalmatinern begleitet, dem Deckrüden Asshay sowie den beiden Hündinnen Chilly und Descara.

In Bayern lebe ich im Landkreis Regensburg, schön im Grünen. Ideal für meine Tupfenkinder. Auf meinen Dalmatiner Seiten können Sie die Rasse selbst, sowie meine eigenen Hunde kennen lernen.

Wünsche euch viel Vergnügen beim durchstöbern der Internetpräsenz.

Sie haben eine Frage?

Wir freuen uns über Ihren Kontakt!

Name (Pflichtfeld)
Nachname (Pflichtfeld)
Betreff (Pflichtfeld)

 

Wir erwarten unseren K-Wurf

Wir waren beim Ultraschall, der hat uns verraten, dass Chilly tragend ist.
Es soll ein kleiner Wurf werden, wir lassen uns überraschen.

Goldor hatte seinen ersten Damenbesuch

Goldor hatte heute seinen ersten Damenbesuch, die beiden unerfahrenen haben es ganz toll gemeistert. 
Gut dass die Instinkte der beiden frischverliebten funktionieren. Nach einem harmonischen Deckakt, wünschen wir der Zuchtstätte vom Fleckenherz eine ruhige Trächtigkeit und wunderschöne Welpen. Wir sind gespannt.

Alle Welpen sind vergeben

Alle Welpen sind vergeben

Geschätzte Besucher, alle J-Welpen sind vergeben.
Wenn die Natur es möchte, erwarten wir ende Juni unseren
K-Wurf aus Chilly Cat vom Gramzower Kloster nach Asshay vom Gramzower Kloster

Asshay wurde Papa

In der Zuchtstätte von der Montforter Ebene in Österreich wurde Asshay 5-facher Papa.
Wir wünschen alles gute und viel Freude bei der Aufzucht